Donnerstag, 30. Juli 2015

[OOTD] Black & White Pattern Mix

Mustermix = Bad Taste-Party?! 
Ich kann mir vorstellen, dass viele so oder so ähnlich denken. Bis vor ca. einem Jahr dachte ich auch, dass man verschiedene Muster doch nicht mixen kann. Dass das ein festgeschriebenes Mode-Gesetz ist. -So ein Quatsch!

Mittlerweile liebe ich vor allem meinen S/W- Mustermix. In 1000 Ausführungen. Man könnte fast schon meinen, wenn ich schwarz trage, dann so.
Es gibt dem Look einfach noch mal was besonderes, wenn schon keine Farbe vorhanden ist. Auch wenn man natürlich auch ähnliche Farbfamilien kombinieren könnte. Daran habe ich mich nur noch nicht versucht. 
In S/W ist es sicherlich auch nicht etwas für jeden. Meine Mutter belächelt mich manchmal immer noch und sagt dann "Streifen und Punkte?" und ich einfach nur "Ja, klar". 


Auf den Bildern seht ihr auch eine ziemlich unauffällige Variante. 
Obwohl es generell schon besser ist, ein Muster, das mehr Weiß-Anteil hat und eins mit mehr Schwarz-Anteil zu nehmen, stehen einem da die Möglichkeiten offen. Man muss das auch nicht nur auf Kleidung beziehen, mit Accessoires geht das ebenso. Und auch zu jeder Jahreszeit. Im Winter habe ich gerne mein beiges Flanellhemd mit Streifen mit meinem schwarzen Sternenschal getragen. (Könntet ihr euch auf Instagram anschauen ;))





















Oberteil: Esmara; Lederjacke: Colloseum; Rock: H&M; Leggings: Carite Sportswear; Schuhe: Converse;  Rucksack: Colloseum; Armreif: Bijou Brigitte; Ohrringe: H&M

Lasst mir gerne Feedback da, ob ihr weitere Outfit-Post sehen mögt, oder dieses hier eine kleine Inspiration für euch war. Würde mich freuen!
 

Instagram  |  Facebook

Freitag, 24. Juli 2015

[Rezension] Misty Falls - Joss Stirling

Preis: 16,95€ [D]
Verlag: Dtv
Seiten: 400
Bewertung: 3*
Originaltitel: Misty Falls
Weitere Bücher der Reihe: 
#1 Finding Sky
#2 Saving Phoenix
#3 Calling Crystal
Kaufen könnt ihr es hier.
--------------------------------------------------------
Inhalt:
Wo Misty auftaucht, sind peinliche Situationen vorprogrammiert. Mit ihrer Gabe, immer die Wahrheit sagen zu müssen, bringt sie Leute dazu, ehrlicher zu sein, als ihnen lieb ist. Aber dann begegnet sie Alex, charmant, gutaussehend- einfach perfekt. Kann dieser Überflieger der Richtige für die chaotische Misty sein? Sie glaubt nicht daran. Immerhin scheinen sich auch ihre Begabungen abzustoßen. Zudem hat Tante Crystal gesagt "Kein Seelenspiegel vor dem 18. Geburtstag!". Also macht sie sich mit ihrer Familie erst mal daran, Uriels Gegenstück in Kapstadt zu finden und dann wird ihr aller Glück auch schon damit überschattet, dass immer mehr Savants in der Gegend verschwinden...

Mittwoch, 8. Juli 2015

[Monatsstatistik] Mai & Juni '15

Hallo Leute,
Alles gut bei euch? Habt ihr diese extrem heißen Tage einigermaßen überstehen können? Ich bin ja überhaupt kein Mensch für so ein Wetter. Sag auch sonst immer, dass ich eher der Kälte-Mensch bin :D Habs lieber zu kalt, als zu warm; oder brauch' zumindest kühlen Wind.. Naja, es soll ja bald besser werden. Hoffentlich.

Heute gibt's mal wieder einen Statistik-Post, der letzten zwei Monate. Viel Spaß beim Lesen, oder überfliegen!
[GESEHEN] :
(TV) : Catfish, Finding Carter, New Girl, Germany's Next Topmodel, Red!, Married At First Sight *, Handmade mit Eni

(FILME) : Nein, Aus, Pfui! Ein Baby an der Leine (Sat. 1)

[GELESEN] : 
1. Joanne K. Rowling - Harry Potter und der Halbblutprinz (656 Seiten 4/5)
2. Sophia Bennett - #Rausmitderdicken (408 Seiten 3,5/5)
3. Joanne K. Rowling - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes (736 Seiten 4,5/5)
4. Morgan Matson - Dreizehn Wünsche für einen Sommer (512 Seiten 4/5)
5. Jennifer Estep - Mythos Academy 2 - Frostfluch (416 Seiten 3/5)
6. Jennifer Estep - Mythos Academy 3 - Frostherz (432 Seiten 3/5)
7. [WATTPAD] Noelle - Knight In Distress (210 Seiten 3/5)
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 3,370 Seiten

(ANGEFANGEN) : Franziska Moll - Egal wohin, Paula Hawkins - Girl on the Train

(TOP DES MONATS) : Harry Potter und die Heiligtümer des Todes
(ENTTÄUSCHUNG DES MONATS) : Frostfluch

[GEHÖRT] : Shawn Mendes, Taylor Swift, AFNEAGLE (Radio)