Sonntag, 31. August 2014

TAG | 11 Fragen #3

Ich wurde mal wieder mit dem 11 Fragen-TAG getagged. Diesmal von Jenny, deren Blog noch ziemlich klein ist. (Auch wenn ich mich selbst jetzt auch nicht als groß bezeichnen würde. :D)

Hier die Fragen:

01) Wie viele Bücher besitzt du momentan?
Wie gut, dass ich das vor Kurzem mal gezählt und dokumentiert hab: Momentan besitze ich 80 Bücher und viele viele Ebooks auf meinem Reader.

02) Besitzt du mehr Buchreihen/serien oder Einzelbänder?

Ich muss gleich noch mal nachschauen, aber durch diesen momentanen Reihen-Trend (mittlerweile flacht er glaube ich wieder ein bisschen ab), würde ich vermuten, mehr Reihen. Allerdings habe ich von vielen Reihen bisher auch nur den ersten Band im Regal und sehr selten schon die ganze Reihe.

03) Was hältst du von E-Books?

Ich mag sie, vor allem bei sehr langen Reihen, Büchern, bei denen ich mir nicht ganz so sicher bin oder Genre, die ich nicht im Regal stehen haben muss, sehr gerne. Gerade in letzter Zeit, merke ich aber, dass ich sie nicht non-stop lesen kann und auch mal ein gedrucktes Buch dazwischen schieben muss, um denselben Spaß am Lesen zu haben.

04) Was hältst du von Buchverfilmungen?

Die Frage hab ich schon mal beantwortet, inzwischen meine Meinung aber etwas geändert. Klar gefällt einem nicht jede Verfilmung und natürlich kommt diese auch nicht an das Buch oder die eigene Fantasie heran, dennoch ist es aber ein netter Zusatz und ein Mittel, die Reihe oder die Welt der Charaktere noch länger zu genießen.

05) Taschenbücher oder Hardcover?
Hardcover, da sie irgendwie schöner aussehen und ich mir da auch keine Gedanken über mögliche Leserillen machen muss; nicht beim Gebraucht-Kauf und auch nicht beim Lesen.



06) Wo liest du am liebsten?

Meistens im Bett, an Sommertagen aber auch gerne mal draußen im Garten auf einem Liegestuhl.

07) Hast du Rituale beim Lesen? (Musik, spezielle Kuscheldecke, ect)

Nicht wirklich. Ich höre ziemlich oft Musik, da ich das durch Bahnfahrten gewohnt bin (Gespräche machen mich kirre- Songs dagegen lenken mich irgendwie kaum ab.) Und manchmal ist mir Stille- zumindest auf Dauer- zu still. :D

08) Warum bloggst du?

Gar nicht mal so eine einfache Frage.. Ich schätze, ein großer Grund ist, dass ich mich gerne mit Design und Gestaltung auseinander setze und mir auch Bildbearbeitung Spaß macht. Bei einem Blog steht da ja nahezu immer etwas an. Aber natürlich mag ich auch den Austausch mit anderen, meine 'Leidenschaften' zu teilen und vor allem die Fotografie.

09) Hast du mehr begonnene oder mehr beendete Buchreihen im Regal stehen?

Wie oben schon etwas erwähnt, definitiv mehr angefangene.

10) Welche ist deine liebste Buchverfilmung?

Ich kenne, glaub ich, gar nicht so viele. Seelen fand ich ganz gut, aber auch Panem, nach mehrmaligem Schauen und Anfreunden mit dem ersten Film. Rubinrot mochte ich nicht soo gerne; mal sehen wie das bei Saphirblau ist...

11) Wann liest du am Liebsten? Morgens, Mittags, Abends? Und warum?

Morgens/Mittags hab ich nicht immer Zeit, deshalb wohl eher Mittags/Abends. Oder eben zwischendurch mal in der Bahn oder ähnlichem.

Ihr dürft euch alle getagged fühlen und die Fragen ebenfalls in einem Post, oder auch nur in den Kommentaren beantworten. Gezielt taggen würde ich jetzt nur tasmetu, falls ihr die Fragen denn auch zusagen. An dieser Stelle auch noch Liebe Grüße und ein dickes Danke an alle Kommentatoren (sagt man doch so, oder?) vom Blogger-Kommentiermarathon! Lange nicht mehr so viel Liebe in Form von Worten bekommen.
 
Instagram  |  Facebook 

Kommentare:

  1. Hallöchen,
    ich bin gerade auf deinen Blog gestoßen und da er mir gefällt bin ich mal Leserin geworden :)

    Vielleicht schaust du ja mal bei mir vorbei :)

    Liebe Grüße,
    Lisa

    http://www.buecherparadis.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, herzlich willkommen :) Und natürlich schau ich auch mal bei dir vorbei!
      LG zurück,
      Celina

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! :)