Mittwoch, 7. August 2013

IST DIESE SCROLLBAR NICHT EINFACH SOWAS VON COOOOOOOOOOOOOOOOOL?! :D Hab sie schon mal auf einem anderen Blog gesehen, aber nie gewusst, wie ich sie selbst hinkriegen kann, doch jetzt hab ich ein Tutorial gefunden und musste es natürlich gleich ausprobieren. Auch wenn es bei zwei Bildern natürlich nicht so von Nöten ist, aber hach.. ich bin verliebt. 

Das ist aber jetzt nicht das Thema. Sondern meine neusten Neuzugänge, yay. 
Als erstes haben wir da "Dark Kiss" von Darkiss, ha ha, sehr originell, nicht? Aber Spaß beiseite, ich mag den Namen des Imprints. Habe ich Bloggdeinbuch zu verdanken und ist eigentlich so gesehen, das erste Buch, das ich dadurch wirklich für meinen Blog bekommen habe. Bisher hatte ich nur bei Auracle Glück und da hat ja jeder ein Exemplar bekommen. Worüber ich mich auch gar nicht beschweren will... Aber es ist trotzdem nochmal was anderes, ausgewählt zu werden. Ich habe schon ein bisschen reingelesen... 4. Kapitel glaube ich und diese haben mir ganz gut gefallen. Bin gespannt und freue mich, aufgrund von einigen Rezensionen, besonders auf den Humor. Humor ist immer gut!

Bartimäus habe ich von einem Freund ausgeliehen bekommen, den ich im Gegenzug dazu überreden konnte, Panem zu lesen, was er übrigens, wie schon erwartet, auch für gut befunden hat. Allerdings hatte er nicht ganz so viel im Angebot, was mich angesprochen hätte. Der Ring des Salomo ist der vierte Teil der Bartimäus- Reihe, bzw eigentlich nur ein extra Teil, den ich wohl auch gut ohne Vorwissen lesen können sollte, aber meeeh, irgendwie fehlt mir Motivation. Hatte es schon mal aufgeklappt, das Namens-Verzeichnis und die Karte entgeistert angestarrt und es dann wegen Vorurteilen bezüglich religiöser Geschichten, schnell wieder zugeklappt. Mal sehen, hatte ihm versprochen, wenigstens reinzulesen... Hat jemand 'ne Schippe Motivation für mich oder kann mir den Teil empfehlen?


Kommen wir nun zu meiner Rebuy- Bestellung. Hab 'ne Weile nicht mehr dort bestellt, hatte es aber vor kurzem vor, nur um dann erschüttert festzustellen, dass keiner meiner Gutscheine mehr funktionierte, gaah. Etwas später hat mich dann aber meine Mutter gefragt, ob wir zusammen bestellen wollen. Also hab ich mich auf die Suche nach einigermaßen günstigen Hardcover-Büchern gemacht. (Bestell ja nicht mehr so gerne TB dort, da ich mit den miserablen Zuständen manchmal echt nicht leben kann. Zurückschicken ist zwar nicht so das Problem. -Mache ich immer, wenn mir was nicht passt. Wer den kostenlosen Rückschick-Service nicht nutzt, ist selbst schuld. Wobei mir da aufgefallen ist, dass die Frist nur noch 3 Wochen betrifft. Bah, I'm not amused.- aaaaber, bei HC ist einfach das Risiko geringer, dass ich was zurückschicken muss)

Zu allererst- obwohl eigentlich stimmt das nicht, aber egal, ich rede jetzt zu allererst von dem Buch- wanderte Percy Jackson in meinem Warenkorb. Die Reihe gibt's ja schon 'ne Weile, wurde auch verfilmt, hat mich aber nie sonderlich angesprochen. Stand auch nicht auf meinem Wunschzettel, dachte mir aber trotzdem, dass ich es ja mal probieren könnte, da ich letztens gute Rezensionen zu Teil 1 und 2 gelesen hab. Bin jetzt auch froh drum, weil die ersten Seiten schon so schön entspannt jugendlich geschrieben sind und ich mir vorstellen kann, dass ich damit meine Freude haben werde. Vielleicht lese ich das sogar schon bald.

Weiter geht's mit Bodyfinder, was ich eigentlich nur gekauft habe, weil's mir eine Freundin empfohlen hat. Aber es hört sich auch interessant an und hat eine gute Idee zu bieten. Ich hoffe nur, dass es nicht zuuuu Thriller/Krimi-mäßig ist. Ist ja inzwischen nicht mehr so meins.

Die nächste lange Reihe, die ich genau deshalb eigentlich nie beginnen wollte: Skulduggery Pleasant. Trotzdem gibt es ja viele begeisterte Fans und bis jetzt ist mir auch noch keine schlechte Rezension unter die Augen gekommen (hab allerdings auch nicht ausgiebig gesucht, will mich ja nicht zu sehr beeinflussen, sondern überraschen lassen.), weshalb ich mir auch hier dachte: "Wieso nicht?!"

Und zum Schluss "Daughter of Smoke and Bone", das schon eine ganze Weile auf meiner Wunschliste rumschimmelte. War überrascht, dass es so klein ist. Sogar kleiner als die Oetinger- Bücher (obwohl, bin mir nicht sicher, ob da alle so klein sind, aber zumindest die Panem-Trilogie) Naja, freue mich schon darauf, es zu lesen.

Bin mit dem Zustand der Bücher zufrieden (Bei Percy musste ich nur hinten das Preisschild Stunden mit einem Waschlappen und Wasser abrubbeln :D) und würde mir am liebsten alle gleichzeitig vornehmen. Zuerst ist allerdings Dark Kiss dran. Und dann eigentlich Bartimäus *frustriert vor mich hin grummel* Euch noch eine schöne Woche! :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar! :)